Team

Hanna Feld

Hanna Feld

Als Diplom-Psychologin bin ich seit 2003 selbständig tätig. In Organisationen aus Wirtschaft, Industrie und öffentlichen Bereichen führe ich Seminare, Vorträge und Coachings in den Themenfeldern Gesundheit und Kommunikation für Fach- und Führungskräfte durch. Privatpersonen unterstütze ich mit individuellen Coachings in ihrer Persönlichkeitsentwicklung, Gesunderhaltung und Potentialnutzung. 

Mit viel Neugier und Begeisterung bilde ich mich laufend weiter und bin in regelmäßiger Selbsterfahrung, um neue Erfahrungen zu machen, das Gelernte zu verinnerlichen und in dieser gelebten Form in meiner Arbeit mit Menschen weiterzugeben.

Qualifikationen und Erfahrungen

  • Studium der Psychologie an den Universitäten Bonn und Edinburgh mit Diplomarbeit am Max-Planck-Institut für Kognitionswissenschaften in Leipzig
  • Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde als Psychotherapeutin (HPG)
  • Berufserfahrung seit 2003: zunächst als freiberufliche Trainerin, dann 5 Jahre Gründung, Aufbau und Tätigkeit als Geschäftsführende Gesellschafterin eines Beratungsunternehmens zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement, seitdem wieder als selbständige Trainerin und Coach tätig.
  • Konzeption und Durchführung von Seminaren und Vorträgen, die in die jeweilige Personalentwicklungsstruktur oder das Betriebliche Gesundheitsmanagement des Kunden eingebunden sind.
  • Einzelcoaching zur Unterstützung der individuellen Kompetenzen im Bereich Gesunderhaltung, Belastungsmanagement, Kommunikationsfähigkeit und Persönlichkeitsthemen.
  • Fortlaufend Weiterbildungen und Selbsterfahrung (Auszug)
    • Zertifizierte Kommunikationsberaterin und –Trainerin (IWL, Friedemann Schulz von Thun)
    • Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) (Uwe Hildebrandt)
    • Logotherapie (Institut für Logotherapie Tübingen und Wien, Dr. Boglarka Hadinger)
    • IMpuls® Ausbildung in Köper- und Gestaltcoaching (FIHH, Bernhard Voss)
    • Charakterstrukturen und Beziehungsdynamiken (FIHH, Bernhard Voss)
    • Brainspotting Trauma- und Stressbehandlungs-Methode (Birgit König zertifizierte Trainerin bei David Grand)
    • Regelmäßige Retreats in Achtsamkeit, Meditation und Yoga, insbesondere Anapanasati und Vipassana Retreats in Europa und Asien
    • Sommerakademie für Mediation in Gruppen (Business Mediation Center, Monika Oboth, Christian Bähner und Jörg Schmidt)
    • Systemische Prozessbegleitung und Aufstellungsarbeit (FIHH, Bernhard Voss)
    • Ausbildung zur Heldenreiseleiterin, Gestalttherapeutische Arbeit in Gruppen (Irgendwie Anders)
    • Verschiedene Seminare bei Dr. Joe Dispenza, Dr. Gregg Braden, Marianne Williamson
    • Aktuell in Ausbildungen in Atemarbeit (Alchemy of Breath bei Anthony Abbagnano, Ganzheitlich Integrative Atemtherapie bei Tilke Platteel-Deur und Hans Mensink)

Interessen

Für mich bedeutet ein erfülltes Leben in Verbindung mit mir selbst und anderen zu sein. Das bedeutet für mich authentischen Kontakt zu leben. Ein zweites grundlegendes Element für ein erfülltes Leben ist für mich in Bewegung zu sein. Damit meine ich nicht ständig zu rennen und nicht innezuhalten. Denn das Innehalten und zur Ruhe kommen sind für mich die Basis, um mich dann wieder in Bewegung zu setzen, neugierig zu erkunden, zu lernen, zu erleben und zu gestalten. Wenn ich Verbindung und Bewegung in meinem Leben finde, dann fühle ich mich lebendig und voller Lebensfreude.

Konkret liebe ich den Austausch und die gemeinsamen Erfahrungen mit Menschen. Beides genieße ich nicht nur in meiner Arbeit, sondern auch in meiner Freizeit z.B. beim Singen, Yoga, Tanzen, Meditieren und in Selbsterfahrung. Darüberhinaus liebe ich es frei und unabhängig zu reisen, neue Eindrücke zu sammeln und insbesondere Zeit in der Natur zu verbringen. 

Die folgenden Fachexperten unterstützen FELDENWTICKLUNG als Team- und Netzwerkpartner.

Dr. Claudia Laupert-Deick

Dr. Claudia Laupert-Deick

Diplom-Oecotrophologin

Dr. Claudia Laupert-Deick ist Diplom-Oecotrophologin und arbeitet seit 1998 als Ernährungstherapeutin in eigener Praxis in Bonn. Sie berät seit über 20 Jahren Betroffene von ernährungsabhängigen Krankheiten wie Fettstoffwechselstörungen, Gicht, Diabetes und Bluthochdruck. Ein weiterer Beratungsschwerpunkt liegt im Zusammenhang zwischen Ernährung und der Bildung von Stress- und Entspannungshormonen, die für das psychische und körperliche Wohlbefinden wesentlich sind. Vor diesem Hintergrund entwickelt sie Beratungskonzepte bei Stress- und Burn-Out-Belastung.

Seit 2002 begleitet sie Unternehmen bei der Konzeption und Durchführung von Gesundheitsprojekten zur betrieblichen Gesundheitsförderung. Der Fokus ihrer Tätigkeit liegt hierbei in der individuellen Begleitung von Führungskräften.

In Vorträgen, Seminaren und Coachings klärt sie eindrucksvoll und fundiert über die ernährungsphysiologischen Zusammenhänge auf. Sie entwickelt gemeinsam mit den Betroffenen alltagskompatible Ernährungsempfehlungen, die die gewünschten Effekte erzielen.

Jens Halfmann

Jens Halfmann

Staatlich geprüfter Sportlehrer

Jens Halfmann ist staatlich geprüfter Sportlehrer und arbeitet seit mehr als 10 Jahren als selbständiger Personal Trainer im Raum Bonn. Zuvor war er lange Jahre in einer Rehabilitationsklinik für Herz- und Kreislauferkrankungen und leitete ein Gesundheits-Fitnessstudio.

Dem Triathlon-Trainer gelingt es, sowohl Einsteiger als auch sportlich Ambitionierte zu motivieren. Er ist insbesondere erfahren darin, Führungskräfte unter Berücksichtigung ihrer Arbeits- und Alltagssituation im Rahmen der persönlichen Gesundheitsprävention zu coachen.

In seiner Arbeitsweise liegt sein Fokus auf einer gesundheitsförderlichen Form des Trainings, die weitere Ressourcen aufbaut anstatt durch eine ungünstige Art des Trainings den Körper noch zusätzlich zu belasten oder gar zu erschöpfen.

Innerhalb von Gesundheitsseminaren vermittelt er fundiert und anschaulich die notwendigen Hintergrundkenntnisse zur Bedeutung von Sport im Rahmen der Gesundheitsvorsorge und den richtigen Trainingsprinzipien. In der Praxis und Einzelgesprächen gelingt es ihm durch seine ruhige und ressourcenorientierte Vorgehensweise leicht, die Teilnehmer in ihrem individuellen Entwicklungsprozess im Bereich Bewegung zu unterstützen.

Antje Kollmuß

Antje Kollmuß

Zertifizierte Iyengar-Yogalehrerin

Antje Kollmuß ist zertifizierte Iyengar-Yogalehrerin mit eigener Schule in Bonn. Sie führt die Yogaeinheiten innerhalb von Gesundheitsseminaren und Gesundheitstagen durch. Sie verfügt über langjährige Unterrichtspraxis und mit ihrer präzisen und ruhigen Art geht sie gut auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden ein. Hierdurch gelingt es ihr, insbesondere auch Yoga-Unerfahrenen dabei zu helfen, sich auf diese Form der Bewegung und Entspannung für Körper und Geist einzulassen.

Sven Herrmann

Sven Herrmann

Physiotherapeut und Feldenkraislehrer

Sven Herrmann ist Physiotherapeut und Feldenkraislehrer mit langjähriger Erfahrung in Körperarbeit. Im Rahmen von Gesundheitsseminaren, insbesondere mit Schwerpunkt Stressbewältigung, präsentiert er die Feldenkrais-Methode als wirksames Mittel zur Spannungsregulation. Er lässt die Teilnehmer erfahren, wie hierdurch Ressourcen sowohl auf körperlicher, als auch auf geistiger und emotionaler Ebene gestärkt werden können.

Katrin Riech-Neumann

Katrin Riech-Neumann

Diplom-Kauffrau

Katrin Riech-Neumann ist eine erfahrene Personalberaterin und Trainerin. Sie war langjährig als HR Managerin/Personalleitung in Konzernen und mittelständischen Unternehmen tätig, vor allem im internationalen Kontext. Sie ist Expertin in personalwirtschaftlichen Fragestellungen, insbesondere u. a. Personalentwicklung, Employee Relations, Vergütungsstrukturen und Benefits sowie Integration. Als Interimsmanagerin berät sie Unternehmen bei Aufbau, Verschmelzungen und Restrukturierungen. Sie unterstützt FELDENTWICKLUNG im Rahmen von Beratungsprozessen und Maßnahmen, in deren Fokus oder für deren Umsetzung insbesondere Personalmanagementerfahrung von Bedeutung ist.

JOKA und FELDENTWICKLUNG arbeiten seit 2009 als Netzwerkpartner zusammen.